Pressemitteilung

16.November 2020 - Forst- und Holzwirtschaft / Jagd und Fischen
,

Hoher: Wildtiere und Jagdstrecken auf Knopfdruck – wenn das Internet funktioniert

Klaus Hoher

Weiße Flecken in der Internetversorgung werden die Nutzung des Wildtierportals behindern.

 

Landwirtschaftsminister Peter Hauk hat das neue Wildtierportal der Öffentlichkeit vorgestellt. Dazu sagte der forst- und jagdpolitische Sprecher der FDP/DVP Fraktion, Klaus Hoher:

 

„Die Landesregierung hat sich mit dem Wildtierportal große Ziele gesetzt. Es soll die Wirtschaftlichkeit und Qualität der Geschäftsprozesse im Jagd- und Wildtiermanagement verbessern. Den Jägerinnen und Jägern im Land soll es zum Beispiel ermöglichen, ihre Jagdstrecken digital zu melden. Sogar die digitale Abwicklung jagdlicher Fördermaßnahmen soll es möglich machen. Noch dazu soll es eine Plattform für alle Bürgerinnen und Bürger rund um das Thema Jagd, Wildtiere und Wildtiermanagement sein. Das sind an für sich gute Ansätze.

 

Der Digitalisierungsprozess bei der Jagd und im Wildtiermanagement, in ländlichen Räumen und in der Landwirtschaft steht und fällt aber mit dem flächendeckenden Ausbau einer zukunftsfähigen Netzinfrastruktur. Wildtiere und Jagdstrecken kann es auf Knopfdruck geben – aber eben nur, wenn das Internet funktioniert. Wir haben im Land aber viel zu viele weiße Flecken bei der Internetversorgung, was die Nutzung des Wildtierportals vielerorts erst gar nicht möglich machen wird.“

 

Weitere Pressemitteilungen zum Thema

05.05.2022 - Posted in:Jagd und Fischen

Hoher: Der Wolf gehört ins Jagd- und Wildtiermanagementgesetz

05.05.2022 - Posted in:Forst- und Holzwirtschaft/ Naturschutz

Hoher: Unsere Land- und Forstwirte sind die besten Naturschützer

11.03.2022 - Posted in:Forst- und Holzwirtschaft/ Jagd und Fischen/ Naturschutz

Hoher: Um eine Regulierung der Biberpopulation kommen wir nicht herum

10.03.2022 - Posted in:Forst- und Holzwirtschaft/ Naturschutz

Hoher: Die Biberschäden nehmen massiv zu – die Landesregierung lässt die Betroffenen im Regen stehen

24.02.2022 - Posted in:Forst- und Holzwirtschaft

Hoher: Regional erzeugtes und genutztes Holz ist die Königsklasse der Nachhaltigkeit

03.02.2022 - Posted in:Jagd und Fischen

Hoher: Unsere Forderung nach einer Aufhebung des Nachtangelverbots hat gewirkt

31.01.2022 - Posted in:Jagd und Fischen

Hoher: Die Jägerschaft verdient Anreize und Unterstützung bei der Seuchenprävention

26.01.2022 - Posted in:Jagd und Fischen

Hoher: Pauschale Beschränkungen der Angelfischerei belasten die Akzeptanz der Schutzziele in der Fischerei

15.12.2021 - Posted in:Forst- und Holzwirtschaft/ Haushalt/ Jagd und Fischen/ Ländliche Räume/ Landwirtschaft/ Verbraucherschutz

Heitlinger: Regionale, konventionelle Landwirtschaft und Verbraucherschutz spielen im Haushalt von Grün-Schwarz keine Rolle

23.11.2021 - Posted in:Forst- und Holzwirtschaft/ Ländliche Räume

Hoher: Wir brauchen nachhaltig bewirtschaftete Wälder anstatt eines noch größeren Nationalpark Schwarzwald