Pressemitteilung

06.März 2020 - Berufliche Bildung
, ,

Rülke und Kern: FDP/DVP Fraktion will die Anliegen der Beruflichen Schulen auch weiterhin nach Kräften unterstützen

Dr. Hans-Ulrich Rülke

Auf die Beruflichen Schulen kommen insbesondere im Bereich der Lehrerversorgung große Herausforderungen zu.


Der Vorsitzende der FDP/DVP-Landtagsfraktion, Dr. Hans-Ulrich Rülke, und der bildungspolitische Sprecher, Dr. Timm Kern, gratulierten Thomas Speck zur Wahl als neuem Vorsitzenden des Berufsschullehrerverbands (BLV) und dankten zugleich dem scheidenden Vorsitzenden Herbert Huber für die langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit:

„Die Beruflichen Schulen zählten in den vergangenen Jahren nicht zu den Privilegierten der Bildungspolitik. Daran hat sich auch unter der aktuellen grün-schwarzen Landesregierung wenig geändert. Und es kommen auf die Beruflichen Schulen große Herausforderungen zu. Da die Schülerzahlen im Zeitraum 2020 bis 2030 kontinuierlich zunehmen werden, haben die Beruflichen Schulen nach Vorausrechnungen des Kultusministeriums ab 2027 mit einem so hohen Mangel an Bewerbern auf Lehrerstellen zu rechnen, dass dieser kaum gedeckt werden kann. Herrn Speck wünschen wir vor für die seine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe alles Gute und sagen ihm zu, die Anliegen der Beruflichen Schulen auch weiterhin nach Kräften zu unterstützen. Gerade auch die Beruflichen Schulen sorgen dafür, dass der Grundsatz ‚kein Abschluss ohne Anschluss‘ im baden-württembergischen Bildungswesen gelebte Wirklichkeit ist. Herrn Huber danken wir neben der erstklassigen Zusammenarbeit für seinen unermüdlichen vorbildlichen Einsatz für die Beruflichen Schulen und für seinen klugen Rat, dem die FDP/DVP Fraktion in ihrer politischen Arbeit viel verdankt.“

Weitere Pressemitteilungen zum Thema

27.06.2023 - Posted in:Berufliche Bildung

Fink-Trauschel: Grün-Schwarz kann bei Office 365 an Berufsschulen nicht die Augen vor der Realität verschießen

16.06.2023 - Posted in:Berufliche Bildung/ Frühkindliche Bildung/ Schule/ Sport

Rülke und Kern: Unter grüner Führung wurde das baden-württembergische Bildungssystem ruiniert

11.06.2023 - Posted in:Berufliche Bildung

Rülke: Es darf nicht sein, dass die Unternehmen das grün-schwarze Versagen in der Bildungs- und Arbeitsmarktpolitik ausbaden

19.04.2023 - Posted in:Berufliche Bildung/ Digitalisierung/ Schule

Trauschel: Grün-Schwarz muss aufhören, sich beim Thema Modernisierung der Schul-IT immer herauszuwinden

09.03.2023 - Posted in:Berufliche Bildung

Trauschel: Grün-schwarze Landesregierung sägt am eigenen Ast, auf dem sie sitzt

01.03.2023 - Posted in:Berufliche Bildung/ Frühkindliche Bildung/ Schule

Kern: Der baden-württembergische Bildungszug befindet sich seit Jahren auf dem falschen Gleis

28.02.2023 - Posted in:Berufliche Bildung

Trauschel: Auch in der beruflichen Bildung können wir es uns nicht erlauben, in Staatsgrenzen zu denken

06.01.2023 - Posted in:Berufliche Bildung/ Frühkindliche Bildung/ Schule

Rülke: Gift ist die zentrale Komponente in Kretschmanns Schulpolitik

15.12.2022 - Posted in:Berufliche Bildung/ Frühkindliche Bildung/ Haushalt/ Religion/ Schule

Kern: Nach elf Jahren Kretschmann – bildungspolitische Bankrotterklärung durch Ministerpräsidenten höchst selbst

28.09.2022 - Posted in:Berufliche Bildung/ Schule

Trauschel: Berufliche Orientierung an allgemeinbildenden Gymnasien gehört ins Schulgesetz